Sie sind hier:

Start
Aufgaben des Podologen

Fußmassage

Podologie (griechisch: Die Lehre vom Fuß)

Podologen können unter Aufsicht oder auf Verordnung eines Arztes tätig werden. Sie arbeiten meistens mit Orthopäden, Haut- und Hausärzten zusammen und behandeln beispielsweise Pilzerkrankungen der Fußnägel sowie eingewachsene und eingerollte Fußnägel.

Auch Diabetiker, Rheumapatienten und Patienten mit Gerinnungsstörungen, die ein besonders hohes Risiko haben, Fußerkrankungen  zu bekommen oder davon betroffen sind, werden vom Podologen fachkundig betreut.